Sie sind hier

OptiPlus

- Die Maisversicherungoptiplus

Auf alle Maissorten der SAATBAU LINZ wird standardmäßig in Österreich die Saatgutinkrustierung OPTIPLUS aufgebracht. OPTIPLUS wird als zusätzlicher Nutzen angeboten. Damit wird das hohe Ertragspotential unserer Sorten optimal ausgeschöpft.

 

OPTIPLUS bietet Ihnen umfassenden Saatgutschutz:

 

  Beizung mit Fungiziden gegen Pilze und Auflaufkrankheiten (Maxim XL + Thiram)

 

  Spurenelemente(Zn + Mg)

    für verbessertes Wurzelwachstum, höhere Vitalität und Stresstoleranz

 

  Schutz gegen Vogelfraß (Korit)

 

Die einzelnen Komponenten werden in einem eigenen Verfahren stufenweise aufgetragen.

 

 

 

Insektizid - Beizung

 

Bei Bedarf wird zusätzlich zu den OPTIPLUS-Komponenten (Fungizide, Spurenelemente, Vogelschutz) ein Insektizid am Samenkorn aufgebracht. Die Saatgutbeizung mit einem Insektizid schützt Saatgut und Jungpflanze breit wirksam gegen viele Schädlinge wie Drahtwurm, Fritfliege und Maiswurzelbohrer.

 

Bitte beachten Sie die Informationen und Anwendungshinweise.